• Die Experten für KMU

    Leidenschaftlich, persönlich, erfolgsorientiert

Wir sind Ihr Sparringspartner für die digitale Transformation

Nichts wird unsere Welt so verändern wie die digitale Transformation. Menschen, Märkte und Gesellschaft werden sich grundlegend wandeln. Neue Technologien zwingen Unternehmen, ihre Geschäftsmodelle radikal neu zu denken und bieten enorme Wachstumschancen.

Diese Chancen aber müssen von Unternehmen genutzt werden können. Die Bewältigung der digitalen Transformation bedeutet in direkter Konsequenz eine gewaltige Anstrengung gerade bei bestehenden Unternehmen. Altbewährte Denkmuster und Strukturen müssen durchbrochen, neue Vorgehensweisen und Geschäftsmodelle müssen entwickelt werden. Der Innovations- und Veränderungsdruck wird zu einer kontinuierlichen Herausforderung.

Für den Wirtschaftsstandort Schweiz ist es von zentraler Bedeutung, dass die Unternehmen die digitale Transformation erfolgreich bewältigen. Gerade KMU – als Rückgrat der Schweizer Wirtschaft – unterschätzen oft die transformativen Kräfte der digitalen Revolution. Wir sind Ihr Sparringspartner, damit Sie eine Erfolgsgeschichte schreiben können.

Vereinszweck

Der Vereinszweck ist in den Statuten der „Chief Digital Community“ (CDC) festgelegt. Insbesondere unterstützt die CDC die Schweizer KMU bei der professionellen Umsetzung der digitalen Transformation. Speziell will sie

  • ein breites Netzwerk für Chief Digital Officers (oder äquivalente Funktion) und digital interessierte Vertreter von Geschäftsleitungen bilden,
  • den Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern und mit Dritten fördern,
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Netzwerk anbieten,
  • eine Informationsplattform zur Verfügung stellen,
  • Beratungsleistungen für das Netzwerk anbieten,

(angewandte) Forschungsaktivitäten in Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Hochschulen und Universitäten initiieren, durchführen und unterstütze.

Zielgruppe

Wir richten uns an die Schweizer KMU und da an die Personen, die mit der digitalen Transformation betraut sind (bspw. Chief Digital Officers) oder digital interessierte Vertreter von Geschäftsleitungen.

1 Plattform
12 Coaches
12 Partner
251 Mitglieder

Kooperationspartner Hochschule Luzern – Departement Informatik

Die Chief Digital Community ist aus einer Initiative des Departements Informatik der Hochschule Luzern entstanden und wurde am 24. Oktober 2017 in Rotkreuz gegründet. In enger Zusammenarbeit und stetigem Austausch werden gemeinsam Angebote vor allem im Bereich der Weiterbildung und Veranstaltungen ermöglicht.

Die Geschäftsführung der CDC wird auf Mandatsbasis durch das Departement Informatik der Hochschule Luzern wahrgenommen.

Werden Sie jetzt Mitglied bei unserem Netzwerk

Geschäftsführung

Flavio Niederhauser

Flavio Niederhauser

Geschäftsführer CDC
Coach

Flavio Niederhauer ist der Gründer der Online Marketingagentur Jonlinio. Aus dieser Agentur wurden zwei weitere Firmen gegründet. Einerseits Sportinio, eine Sportagentur sowie andererseits Flaguel, eine Beratungsagentur für die Digitalisierung. Zudem ist er im Vorstand des Gewerbeverbandes Kanton Zug und zuständig für das Ressort Digitalisierung.

Präsident des Vorstandes

Martin Zenhäusern

Martin Zenhäusern

Gründer und Inhaber der Kommunikationsagentur Zenhäusern & Partner AG sowie einer Akademie für Führungskräfte
Mitglied des Vorstands

Seine Erfahrung speist sich aus über 30‘000 Beratungsgesprächen, Dialogen und Diskussionen mit Führungskräften aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Mehr als 3’000 Führungskräfte haben in seiner Akademie Vorträge, Seminare und Workshops zu Führung und Kommunikation besucht. Autor diverser Publikationen (z.B. «Red mit mir» – Führen und Kommunizieren in der digitalen Welt) und regelmässiger Blogger (www.zen-com.com/zenblog).

Coaches

Prof. Ursula Sury

Prof. Ursula Sury

Vize-Direktorin
Departement Informatik/Hochschule Luzern
Vize-Präsidentin des Vorstandes

Ursula Sury studierte Rechtswissenschaft in Zürich und erwarb das Anwaltspatent des Kantons Luzern. Zudem absolvierte sie das Nachdiplomstudium in Wirtschaft und Pädagogik in der HSG.
Seit 2016 ist sie Vizedirektorin der Hochschule Luzern - Informatik in Rotkreuz und leitet den Bereich Weiterbildung. In der Association suisse de la sécurité de l’information (Clusis) ist sie Vizepräsidentin der Sektion Suisse alémanique. Zwischen 2010 und 2014 war sie Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte des Kantons Wallis. Zusätzlich ist sie als Fachexpertin für Datenschutzaudits der Schweizerischen Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme (SQS) tätig. Als Verwaltungsratspräsidentin und Geschäftsführerin führt sie „Die Advokatur Sury AG“ in welcher sie auch als Rechtsanwältin praktiziert.

Prof. Dr. Sita Mazumder

Prof. Dr. Sita Mazumder

Dozentin/Projektleiterin, Departement Informatik / Hochschule Luzern
Coach

Sita Mazumder ist als Dozentin und Projektleiterin im Bereich Algorithmic Business am Departement Informatik der Hochschule Luzern tätig, doziert an verschiedenen Institutionen im In- und Ausland und führt nebenbei ihr eigenes Beratungsunternehmen PURPLE Consult GmbH. Zusätzlich wirkt sie als Verwaltungsrätin und Vorstandspräsidentin unter anderem bei der Clientis Gruppe, Hiltl, aeB und ist Kommissionsmitglied der Eidg. Elektrizitätskommission. Sita Mazumder studierte zunächst Informatik-Ingenieurwissenschaften an der ETH Zürich und später Wirtschaftswissenschaften an der Universität Zürich. 2001 promovierte sie am Swiss Banking Institute der Universität Zürich mit summa cum laude.

Marcel Amstutz

Marcel Amstutz

CTO Mobility Genossenschaft
Mitglied des Vorstands

Marcel Amstutz ist ausgebildeter Wirtschaftsinformatiker und Exec. MBA mit kontinuierlichen Weiterbildungen in den Bereichen Marketing und Entrepreneurship, unter anderem auch an der Stanford University. Seine berufliche Karriere startete er bei der ALSO Comsyt, von wo er zu Intentia und anschliessend als Head of Business Support Solutions, in der Folge als Enterprise IT Architect zu Selecta Management AG wechselte. Heute ist Marcel Amstutz CEO Mobility Systems+Services / Mobility International Inc und CTO der Mobility Genossenschaft.

Peter Gassmann

Peter Gassmann

Chief Commercial Officer
AdNovum Informatik AG Zürich
Mitglied des Vorstands

Peter Gassmann ist Mitglied der Geschäftsleitung bei AdNovum Informatik AG in Zürich, verantwortlich für den Geschäftsbereich IT Consulting. AdNovum sorgt dafür, dass Firmen ihr digitales Potential ausschöpfen können. Dies wird erreicht durch die Kombination von Innovation, Security und Softwareentwicklungskompetenz, um massgeschneiderte Lösungen zu entwickeln. Die Interessengebiete von Peter: Nutzung von digitalen Identitäten, Security, moderne Softwareentwicklung und User Interaction Design, Fintech, kognitive Lösungen und künstliche Intelligenz.

Roland Imoberdorf

Roland Imoberdorf

Leiter Solutions und Mitglied des UMB Führungsboards
UMB
Mitglied des Vorstands

Roland Imoberdorf ist seit 2014 für die UMB tätig. Seine früheren Tätigkeiten als System Engineer bei der Credit Suisse und IBM ermöglichte ihm bereits in den frühen 90er Jahren spannende Projekte im Umfeld von Business Process Management und Prozessautomatisierung (Digitalisierung) in den unterschiedlichsten Branchen zu begleiten. Daneben leitet er ein gemeinsames Projekt mit der Hochschule Luzern im Bereich der Künstlichen Intelligenz.

Thomas Meier

Thomas Meier

Chief Executive Officer
InfoGuard
Mitglied des Vorstands

Thomas Meier, lic oec publ, Universität Zürich ist Gründungsmitglied und seit 2002 Geschäftsführer der InfoGuard. Meier hat in dieser Zeit die strategische Ausrichtung massgeblich geprägt und das Unternehmen zu einem der führenden Spezialisten für Cyber Security weiterentwickelt. Aktuell sorgen über 100 Sicherheitsspezialisten in Zug und Bern tagtäglich für die Informationssicherheit bei über 300 Kunden in der Schweiz. 2017 hat InfoGuard ihr hochmodernes und ISO 27001-zertifiziertes Cyber Defence Center weiter ausgebaut. Seit 2018 ist Thomas Meier Mitinhaber der InfoGuard.

Daniel Müller

Daniel Müller

Chief Operating Officer
Arcmedia
Mitglied des Vorstands

Daniel Müller ist seit 2009 bei der Arcmedia und verantwortet dort als COO alle operativen Aktivitäten. In seiner Funktion führt er das Unternehmen in die nächste Ära als Dienstleister für umfassende digitale Transformationen. Er steht Kunden zur Seite, wenn es darum geht zu verstehen, welche Fragestellungen und Prozesse im Fokus der Anstrengungen stehen müssen. Daniel setzt sich gerne mit Unternehmenskultur, Marken und deren Wirkung auf unser Konsumentenverhalten auseinander; zudem interessieren ihn Design und Kommunikation.

Daniel Weder

Daniel Weder

Chief Executive Officer
Weder Management
Mitglied des Vorstands

Dani Weder führte während zehn Jahren als CEO die Schweizerische Flugsicherung Skyguide. Vorher war er während sechs Jahren für die SWISS tätig u.A. als EVP Marketing & Services und Mitglied der Geschäftsleitung. Seit 2017 amtet er als unabhängiger VR und Berater. Zudem hat er Einsitz im Performance Review Body, welcher die Europäische Kommission in Bezug auf Performance Steuerung der Flugsicherungen unterstützt. Er verfügt über ein EMBA des IMD in Lausanne.

André Wolke

André Wolke

CEO & co-founder
Validity Labs
Mitglied des Vorstands

André Wolke ist CEO und co-founder von Validity Labs AG. Das Spinoff der ETH Zürich bietet vielseitige Workshops und Leistungen im Bereich Blockchain an. André Wolke hat langjährige beratende Erfahrung in den Bereichen Blockchain, Prozess-Automatisierung, Software-Entwicklung und Daten Analyse in mehreren Fortune-500 Firmen.

Partner

Mitglied werden

Sie möchten informiert bleiben?
Jetzt für den Newsletter anmelden